Besuch des LEB Oldenburg

Mitte Juli hatten wir eine Gruppe von 17 Migrantinnen samt Kindern des LEB in Niedersachsen e.V. im Wurzelwerk zu Besuch. Der Verein ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen (kurz LEB) setzt sich für eine vielfältige Bidungsarbeit u.a.
– zur Förderung des kulturellen Lebens in den Gemeinden,
– zur Integration benachteiligter Gruppen,
– zur beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung,
und zur Bewältigung des Strukturwandels in Wirtschaft und Gesellschaft ein.

In Oldenburg bietet die LEB den Frauen u.a. Möglichkeiten im Themenfeld Hauswirtschaft und Ernährung an. Im Rahmen dessen Stand ein Besuch unseres Gartens an. Die Frauen waren interessiert an der ökologischen Arbeit unseres Vereins. Nach einer kurzen Führung durch den Garten konnten wir beim gemeinsamen Picknick auch viel über die Verwendung unserer Pflanzen in anderen Kulturkreisen erfahren. So werden wir demnächst unsere Weinblätter nach irakisch-kurdischem Rezept zur Herstellung von “Dolma” verwenden.