Erster Wurzelwerk-Ableger

Der Wurzelwerk Oldenburg e.V. fördert die Entstehung neuer Gemeinschaftsgärten in Oldenburg und Umzu. Seit Anfang 2017 haben wir unseren ersten Ableger bekommen. Darüber freuen wir uns riesig. Er ist noch klein und wächst in Donnerschwee. …

“Wir sind zur Zeit meistens zu Dritt, manchmal zu viert und gärtnern seit Anfang diesen Jahres zusammen in zwei nebeneinander liegenden Kleingartenparzellen auf sandigem Boden in sonniger, ruhiger Lage. Die ersten Gemüsebeete und Hügelbeete sind entstanden und wir konnten schon viele leckere Dinge ernten: Dicke Bohnen, Zuckerschoten, Zucchinis, Kürbis, Tomaten, Mangold, Sellerie und verschiedene Küchenkräuter, etc. Auch wachsen bei uns Himbeeren und die ersten Erdbeeren. Einmal in der Woche treffen wir uns im Garten zum Arbeiten, Teetrinken und Klönen. Im Winter besprechen wir das vergangene Gartenjahr und planen das Kommende.

Wir üben uns noch im gemeinsamen Gärtnern und möchten langsam wachsen. Der Austausch und die Kooperation mit unserer “Mutterpflanze Wurzelwerk” liegt uns am Herzen und soll noch weiter ausgebaut werden. Auch gibt es erste Kontakte zu anderen gleichgesinnten Gärtnern in unserer Kleingartenanlage am Hochheider Weg. Wer uns kennenlernen möchte melde sich bitte bei Naomie, Tel.: 93659581″…