Die Idee

Was ist Wurzelwerk Oldenburg?

Wurzelwerk Oldenburg e.V. bietet allen Interessierten die Möglichkeit des gemeinschaftlichen Gärtnerns und des generationellen Austausches. Das Kennenlernen verschiedener Tier- und Pflanzenarten und die Faszination für den Garten stärken die Wertschätzung von Natur und Umwelt. Durch den ökologischen Anbau und die selbstständige Ernte möchte der Verein die vielfältigen Zusammenhänge und Abhängigkeiten zwischen Mensch und Umwelt sichtbar machen und so für eine gesündere und bewusstere Ernährungsweise sensibilisieren. Durch seine Arbeit und Projekte setzt sich der Verein für eine sozialökologischen Stadtentwicklung in Oldenburg und umzu ein.

Wurzelwerk Oldenburg e.V. schafft einen Rahmen für Wissensgenerierung und Wissensaustausch rund um Urban Gardening, für nachhaltige und resiliente Lebensweisen und gibt Anreize Alternativen zur konventioneller Lebensmittelproduktion zu gestalten. Teil davon sind Bildungsprojekte unterschiedlicher Formate, dies impliziert Kinder- und Jugendarbeit im Sinne der Jugendhilfe, die Förderung des bürgerlichen Engagements sowie künstlerische und kulturelle Projekte. Der Verein sieht sich zudem als Plattform des Austausches für Akteure, die zur sozialen und/oder ökologischen Stadtentwicklung beitragen.

Wie kann ich mitmachen?

Jeder der Interesse am Gärtnern hat ist herzlich willkommen und eingeladen uns beim Gärtnern und Mitgestalten kennen zu lernen und sofort mitzuwirken. Natürlich ist das Mitmachen kostenlos.