WWF-Foodtruck in Oldenburg

Am 22. und 23. Juni machte der WWF-Foodtruck in Oldenburg Station. Dieser besuchte über den Sommer zehn Städte in Deutschland und präsentierte #AusLiebeZurLandwirtschaft das Beste aus der Region: leckere Mittags-Snacks aus regionalen Zutaten, die WWF-Regionalberichte, die über den Zustand der Landwirtschaft in der Region aufklären und Menschen mit spannenden Projekten für nachhaltiges Essen. So kam es, dass auch wir vertreten waren und unseren Wurzelwerk-Honig verkosteten, im Rahmen eines Workshops Nisthilfen für Wildbienen bauten und Oldenburgs ersten Saatgutverteiler präsentierten.